Frühlingserwachen

Formicidae

Formicidae

Als ich genauer hinschaute,
sah ich darin […] Kriechtiere […].
Ich hörte auch eine Stimme,
die zu mir sagte:
Steh auf, Petrus, schlachte und iss!
Ich antwortete: Niemals, Herr!

(Apg 11,6-8a)

Gut zwei Wochen nach Ostern, dem Fest der Auferstehung und des Sieges über den Tod, ist nun endlich auch die Natur erwacht: 105.000 Hektar Biosphärenpark und (UNESCO-Landschafts-)Kulturerbe fangen an zu grünen und zu blühen, sehr zum Leidwesen mancher Allergiker.
Doch ich spüre, wie es dem Leib und der Seele gut tut, dass nach vielen Monaten der Dunkelheit und Kühle endlich die Sonne ihre Kraft zeigen kann. Ich werde diesen letzten Frühling im Wienerwald genießen und mich trotz anstehender Abschlussprüfungen an der Schöpfung Gottes erfreuen und stärken.

Ein sehr verlässliches Zeichen für den Beginn des Frühlings war für mich in den vergangenen vier Jahren auch das Wiedererwachen kleiner Kriechtierstaaten, die sich von nichts und niemandem aufhalten lassen: Formicidae (Ameisen)!

So sind auch in diesem, meinem letzten Jahr hier in Heiligenkreuz, die Krabbler aus den inzwischen bekannten Ritzen und Löchern hervorgekommen und bevölkern ALLES, was in irgendeiner Weise essbar sein könnte. Sie werden gesichtet in Zucker- und Marmeladegläsern, unter Brotkörben, in Müsliboxen (siehe Foto) und selbstverständlich an den Saftflaschen. In Kürze erreichen sie dann auch die Hauskapelle, jedenfalls war das in der Vergangenheit immer so. Dagegen anzukämpfen wäre aussichtslos, vermutlich waren ihre Vorfahren bereits vor den Mönchen hier.
Wir Seminaristenmenschen werden in den nächsten Tagen und Wochen öfter mal freiwillig mit den kleinen Insekten tauschen und unseren Speisesaal in den Garten rund um die Feuerstelle verlegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s