Angekommen

Stresskurve

Stresskurve

Kommt alle zu mir,
die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt.
Ich werde euch Ruhe verschaffen.
(Mt 11,28)

Es war schon eine Plagerei: Vor gut zwei Monate bin ich in der Pfarrei St. Georg – Amberg angekommen. Die große Vorstellungstour ist bewältigt, von Ruhe war da wenig zu spüren. Aber inzwischen haben Tage und Wochen wieder eine Struktur, die Stresskurve hat deutlich weniger Ausschläge. Ich merke, dass die Lasten, die zu tragen sind, gar nicht so schwer sind!

Vor allem ist vieles leicht zu schaffen, wenn man gute Menschen an seiner Seite weiß! Und davon gibt es hier jede Menge !!!
Der November begann mit dem Hochfest Allerheiligen. Die „Allerheiligen“ waren mit diesen „guten Menschen an seiner Seite“ zwar nicht gemeint, aber sie könnten durchaus auch dazuzählen.
Im Evangelium hörten wir in der Liturgie die Seligpreisungen. Mit ihnen entwirft Jesus seine Vorstellungen vom Reich Gottes und erstellt ein Anforderungsprofil für alle, die zu diesem Gottesreich zählen möchten.

Die Seligpreisungen sprechen von einem Reich, in dem der alles bestimmende Wert die Liebe ist und dessen Kommen die Menschen, für die das Wort Jesu lebensgestaltend ist, herbeisehnen. Für dieses Himmelreich setzen sie sich ein, nehmen sie auch Not, Ärger und Schwierigkeiten in Kauf. Diese Menschen preist Jesus selig, die Menschen, die sich trotz aller Probleme und Schwierigkeiten des Lebens, trotz aller Nöte der Welt, trotz allem Bösen, das in der Welt unübersehbar ist, in ihrer Lebenseinstellung nicht irritieren lassen und am Sieg des Guten, am Kommen des Reiches Gottes, festhalten und diese Überzeugung durch ihre Lebensführung bekräftigen. Sie orientieren sich nicht an kurzlebigen Werten und fragwürdigen Idealen, sondern an Glaube, Hoffnung und Liebe und werden dadurch selbst zu Leitbildern, an denen wir uns orientieren können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s