Was werden denn da die Leute sagen?

Hl. Petrus und Hl. Paulus

Hl. Petrus und Hl. Paulus

Du bist Petrus,
und auf diesen Felsen
werde ich
meine Kirche bauen

(Mt 16,18)

„Lass die Leute reden!“ Die Ärzte haben der jungen Generation aus dem Herzen gesprochen. „Was werden denn da die Leute sagen?“ Dieser oft gehörte Einwand kann Leute auf die Palme bringen. Denn dieser Satz zeugt wenig von eigenständiger Meinung, von selbständigen Entscheidungen und persönlicher Verantwortung. Gerade diese Selbständigkeit aber ist es, die eine wahre Persönlichkeit ausmacht.
Eine derart persönliche Stellungnahme fordert Jesus auch von seinen Jüngern: „Für wen haltet ihr mich?“ Petrus wurde so gefragt – und auch Paulus, der Zeltmacher aus Kleinasien legte mehrfach Zeugnis seines Glaubens an den Messias ab.
Jesus verlangt auch von uns ein persönliches Bekenntnis: „Für wen haltet ihr mich?“

(hier die Predigt zum Hochfest)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s