Jubel

Jubel

Jubel

In dem Augenblick,
als ich deinen Gruß hörte,
hüpfte das Kind vor Freude
in meinem Leib.
(Lk 1,44)

Beim Jahn Regensburg läufts gut: Auf dem zweiten Tabellenplatz darf die Mannschaft diesmal überwintern. Viele Siege in Folge, die Fans hatten allen Grund zum Jubeln.
Wissen Sie noch, wann Sie das letzte Mal gejubelt haben, wirklich von Herzen? Worüber waren Sie so froh, so begeistert, so „erlöst“ im wahrsten Sinne des Wortes, dass Sie alles andere vergessen und sich nur noch gefreut haben?
(hier zur Predigt)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s