Stiftländer Radwallfahrt

Radwallfahrt

Radwallfahrt

Bemüht Euch mit allen Kräften,
durch die enge Tür zu gelangen;

(Lk 13,24)

Jesus warnt vor den großen Türen, er warnt uns vor den Bequemlichkeiten des Lebens, wo uns alles offen steht und wo wir alles mitnehmen können.
Bequem war dieser Weg (70 km) der 10. Stiftländer Radwallfahrt von Waldsassen nach Maria Kulm sicher nicht. Wer seine Kräfte (oder den Akku ;-) ) nicht eingeteilt hat, wer sich vielleicht zu viel auf’s Rad gepackt hat, der hatte manche Schwierigkeiten bei dieser völkerverbindenden Wallfahrt nach Tschechien.

Jesus warnt uns, aber er lässt uns letztlich die Freiheit selber zu wählen, welche Türen wir durchschreiten. Wir selber gestalten unser Leben. Wir selber bestimmen, wo wir ein und ausgehen und was wir dabei mitnehmen. Wir selber öffnen uns Türen, aber wir selber verschließen uns so manche Wege. Und so denke ich: es ist nicht Gott, der uns eine Tür zuschlagen und aussperren könnte. Gott möchte uns sicher keinen Zugang verwehren. Es sind vielmehr wir selber. Wir selber versperren uns den Weg zu ihm, wenn wir nicht loslassen können, wenn wir alles hinüberretten wollen, und dazu eben eine große Tür brauchen.

(hier die Wallfahrtspredigt)

Advertisements

2 Gedanken zu „Stiftländer Radwallfahrt

  1. Melanie Härtinger

    Hallo Christian,

    bist du die gesamte Strecke mit geradelt… War es dein Fahrradaku der den Geist aufgegeben hat… wie geht es dir, wir hoffen gut und du hast die Wahlfahrt gut überstanden.

    Lg

    Mela und Markus

    Antwort
    1. Christian Autor

      Nein, Melanie, mein Akku hat gut gehalten – ich hab‘ ihn ja fast nicht gebraucht ;-)
      War eine sehr schöne Wallfahrt!
      Danke Euch für die Urlaubsgrüße – und davor für die Falkensteiner Bilder. Jetzt ist die „Open-Air-Saison“ leider beendet.
      LG Christian

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s