Pilger-Wanderreise auf dem Jakobusweg

Hl. Apostel Jakobus

Hl. Apostel Jakobus

Als Jesus
am See von Galiläa entlangging,

sah er Jakobus,
den Sohn des Zebedäus,

und seinen Bruder Johannes,
die ihre Netze herrichteten;
und er berief sie.

(Mt 4,18.21)

Mit dem Bayerischen Pilgerbüro war ich wieder einmal auf dem Weg … diesmal durfte ich 33 TeilnehmerInnen einer Pilger-Wanderreise entlang des historischen Jakobusweges zum großen Pilgerziel Santiago de Compostela begleiten.

Die Eindrücke bleiben für mich unvergesslich – ich kann die Menschen nun besser verstehen, die dann einfach mal weg sind …

Bildergalerie und Begleittexte der Tagesetappen
1. Tag: Bilbao – Pamplona – Eunate / Texte
2. Tag: Alto del Perdon – Puente la Reina – Santo Domingo de la Calzada – Burgo / Texte
3. Tag: Meseta – Hontanas – Fromista – Leon / Texte
4. Tag: San Isidoro – Astorga – Pass von Rabquel – Cruz de Ferro – Ponferrada / Texte
5. Tag: Herrerías – O Cebreiro – Sarria / Texte
6. Tag: Melde – Boente de Riba – Monte Gozo / Texte
7. Tag: Santiago de Compostela
8. Tag: Langosteira – Finisterre
9. Tag: Valenca – Porto / Texte / Bibelstellen

Advertisements

Ein Gedanke zu „Pilger-Wanderreise auf dem Jakobusweg

  1. Hubert Wernsmann

    Lieber Christian Kalis!
    Ich habe mich sehr über den Bericht der Pilgerfahrt nach Santiago de Compostela gefreut – eine schöne und gute Erinnerung über die erlebnisreichen Tage auf den Weg. Viele Grüße aus dem Münsterland von H. Wernsmann.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s