Die vielen Götter

Schlossallee

Schlossallee

Ich wünschte,
ihr wäret ohne Sorgen.
(1 Kor 7,32)

Riester-Rente, Rürup-Rente, betriebliche Altersversorgung, Kapital-Lebensversicherung, private Rentenversicherung, Immobilienkauf und Sparplänen mit Aktienfonds und Indexzertifikaten – welche dieser „sieben Chancen für ein sorgenfreies Leben“ passen am besten zu mir?

Wie kann man sich auf Gott einlassen, wenn uns rundherum so viele Dinge Sorgen machen, uns in Beschlag nehmen?
Kann man überhaupt, wie er sagt „ungestört immer dem Herrn dienen“?

(Hier gehts zur Predigt mit den Gedanken dazu.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s