Schlagwort-Archive: Benedikt XVI.

Erinnerungen …

Hochschule Benedikt XVI.Denn du hast uns geprüft, o Gott,
du hast uns geläutert,
wie man Silber läutert.

(Ps 66,10)

An der Hochschule Benedikt XVI. – Heiligenkreuz haben die Prüfungen begonnen. Da muss ich zurückdenken an die eigenen Studienjahre – und wünsche den Studenten Gottes Segen, alles Gute und viel Erfolg!
Weiterlesen

Werbeanzeigen

Wahrheit, Verkündigung und Authentizität des Lebens im digitalen Zeitalter

Da gingen ihnen die Augen auf,
und sie erkannten ihn.
(Lk 24,31)

BOTSCHAFT VON PAPST BENEDIKT XVI. ZUM 45. WELTTAG DER SOZIALEN KOMMUNIKATIONSMITTEL

Aus Anlaß des 45. Welttags der Sozialen Kommunikationsmittel hat Papst Benedikt XVI. einige Überlegungen vorgelegt, „die ihren Grund in einem charakteristischen Phänomen unserer Zeit haben: die Verbreitung der Kommunikation durch das Internet. Allgemein ist man immer mehr der Auffassung, daß heute die gerade stattfindende grundlegende Umwandlung im Kommunikationsbereich – so wie einst die industrielle Revolution durch die Neuerungen im Produktionszyklus und im Leben der Arbeiter einen tiefgreifenden Wandel in der Gesellschaft hervorrief – richtungweisend ist für große kulturelle und soziale Veränderungen.
Weiterlesen

sich annehmen – sich verstehen

Benedikt XVI.

Benedikt XVI.

Was immer wahrhaft, edel, recht,
was lauter, liebenswert, ansprechend ist,
was Tugend heißt und lobenswert ist,
darauf seid bedacht!
(Phil 4,8)

Papst Benedikt XVI. hat allen (Priester-)Seminaristen am gestrigen Festtag des Evangelisten Lukas (19.10.2010) einen Brief geschrieben. In der Einleitung geht er sehr persönlich auf seine eigene deutsche Geschichte ein. Schon das machte Neugierig auf’s Weiterlesen …

Weiterlesen

Wir ziehen zur Mutter der Gnade

Gnadenbild

Gnadenbild

In ihrer mütterlichen Liebe
trägt sie Sorge  für die Brüder ihres Sohnes,
die noch auf der Pilgerschaft sind…“

(Lumen Gentium 62)

Gemeinsam geht’s am frühen Samstagmorgen aus der Pfarrei St. Emmeram – Windischeschenbach ins katholische Herzen Bayerns, nach Altötting!
Weiterlesen